Über mich

Über mich

Seit über 16 Jahren arbeite ich mit Menschen, die sich mit den unterschiedlichsten Fragen zum Leben konfrontiert sehen, sich unsicher fühlen und sich weiterentwickeln möchten. Als übergeordnete Herausforderung kann man alle Fragen in Beziehung setzen zu den Themen Liebe/Vertrauen, Wissen/Verstehen und innere Freiheit/Selbstverwirklichung – in individuellen Ausprägungen und Zusammensetzungen.

Mein Weg zum Coach, so wie ich es heute bin, wurde durch mehrere Schicksalsschläge und fundamentale Erlebnisse geprägt. Auf der Suche nach dem Warum in Bezug auf das, was ist – egal ob ich es will oder nicht – entwickelte sich mein Bewusstsein und Lebensverständnis: An allem, was ist, tragen wir einen Anteil. Dieser Anteil hat jedoch nichts mit Schuld oder Versagen zu tun. Die Wurzeln dieses Anteils liegen in der nahen und vielmehr noch in der lang zurückliegenden Vergangenheit verborgen.

Diese Einflüsse der Vergangenheit zu finden und auflösen zu helfen, damit man in Zukunft sein Leben in seinem Sinne leben kann, ist u.a meine Aufgabe. Auf diesem Weg begleite ich Sie mit Wertschätzung und Klarheit. Dazu gehört das Gespräch, das Fühlen und die Stille. Entsprechende Ausbildungen, Fortbildungen, Supervisionen, Workshops und Seminare ergänzen sie, damit ich den Menschen auf ihrem Weg unterstützend zur Seite stehen kann.

Mein Ansatz ist systemisch-ganzheitlich .

Hier finden Sie Stationen meines Lebens und meine Qualifizierungen – VITA